2017 findet nun bereits zum vierten Mal der VOLLBLUT ExpertenTag in Hannover statt, bei dem sich alles um die Pferde und die Begeisterung für den Sport dreht.

Gleich zu Beginn geht es um das hochinteressante Thema Zucht und die internationale Wertschätzung der deutschen Blutlinien am Beispiel der Ravensberger W-Linie. Aber auch die in Deutschland praktizierte Herbstuntersuchung und die hohe Züchterprämie finden weltweiten Anklang. Medizinisch geht es diesmal um Würmer und deren frühzeitige Kontrolle in der Vollblutzucht. Auch das Thema Fütterung vom Fohlen bis zum Rennpferd wird eingehend beleuchtet.

Und dann gibt es einen Überraschungsgast, seien Sie gespannt auf eine bekannte Turfpersönlichkeit im Interview.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Tag rund um das Vollblut: Samstag, den 28. Oktober; Beginn ist um 12 Uhr.

Hochkarätige Referenten

Auch  2017 werden wieder erfahrene Experten mit von der Partie sein.

Informative Vorträge

… unter anderem zu den Themen „Erfolgreich züchten“, Herbstuntersuchung, Züchterprämie, Fütterung, …

Kostenfrei für Mitglieder

Inklusiv einer Begleitperson. Nicht-Mitglieder der Besitzervereinigung zahlen nur 179 € Teilnahmegebühr

Sprungverlosung, Abendessen mit Buffet

im exklusiven Hotel Courtyard by Marriott in Hannover

Veranstaltungsort:

Hotel Courtyard by Marriott, Arthur-Menge-Ufer 3, 30169 Hannover, Tel.: 0511 366000

Die Besitzervereinigung hat ein begrenztes Kontingent an kostengünstigen Hotelzimmern. Geben Sie bei der Buchung das Stichwort „Experten-Tag“ an. Beginn der Veranstaltung: 12 Uhr

Courtyard by Marriott

Melden Sie sich jetzt zum VOLLBLUT ExpertenTag am 28. Oktober 2017 an!

zum Anmeldeformular

facebook-logo